Categories
Blog

Bitcoin bei Online Live Casinos

In Online-Live-Casinos mit Bitcoin zahlen

Auf der Welt existieren ungefähr 160 Währungen. Die Existenz der vielen Währungen macht den Geldtransfer nicht gerade einfach und sicher. Heutzutage gibt es Kryptowährungen, beispielsweise den Bitcoin, die den Transfer sicherer machen sollen. Diese Kryptowährungen sind bereits im Einsatz; gerade in Online-Geschäften, wie in Casinos, werden sie oft genutzt.

In vielen Online-Casinos wurde der Bitcoin bereits eingeführt und ist für Spieler eine sichere Zahlungsmöglichkeit. Ob kleinere oder größere Casinos, die auch andere Zahlungsmöglichkeiten anbieten: Die Kryptowährung findet überall ihren Gebrauch. Meistens ist es schwer, ein landbasiertes Casino zu finden, das den Bitcoin akzeptiert, weshalb Online-Casinos unter den Spielern sehr beliebt sind.

Vorteile von Bitcoin in Online-Casinos

Manche Spieler fragen sich wahrscheinlich, warum man überhaupt mit Bitcoin bezahlen sollte. Ganz einfach: Die Bezahlung mit der Kryptowährung ist schlichtweg schneller, einfacher und billiger als die Zahlung mit herkömmlicher Währung.

Erstens dauern Überweisungen und Einzüge höchstens zwanzig Minuten. Bei der Zahlung durch beispielsweise Online-Banking kann dies teilweise länger dauern.

Außerdem ist die Zahlung mit dem digitalen Zahlungsmittel vergleichsweise günstiger, da sowohl der Spieler als auch das virtuelle Casino keine großen Summen zahlen müssen, wenn mit dem Bitcoin bezahlt wird. Ein sehr großer Vorteil dabei ist, dass die Live Casinos so mehr Geld in Boni und Aktionen investieren können, statt Gebühren für Zahlungsabwicklungen zu zahlen.

Bitcoin casino

Die Sicherheit durch Bitcoin

Anders als bei anderen Zahlungsmethoden, wie der Bankverbindung beispielsweise, muss man bei dem Bitcoin keine persönlichen Daten angeben. Das heißt, der Spieler bleibt anonym und genießt Privatsphäre. Somit wird verhindert, dass das Casino personenbezogene Daten einfach weiterverkaufen kann. Auch wenn es sich unsicher anhört, online zu spielen, bietet der Bitcoin die nötige Sicherheit.

Die Sicherheit der digitalen Währung wird zudem dadurch gestärkt, dass der Vorgang verschlüsselt ist und somit zu hundert Prozent sicher ablaufen kann. Viele Menschen, die von der Möglichkeit der virtuellen Casinos hören, sind eventuell zuerst etwas abgeschreckt, aber nur, weil man online spielt, heißt es nicht, dass es nicht sicher ist. Im Gegenteil!

Wieso eigentlich online zocken?

Abgesehen davon, dass Online-Casinos die Zahlung mit Bitcoin ermöglichen, gibt es noch viele weitere Vorteile. Im Gegensatz zu Casinos in einer Stadt schließen Online-Casinos nicht, sodass man den ganzen Tag spielen kann. Außerdem bieten Online-Anbieter eine größere Auswahl an Spielen an, die man in einem realen Casino nicht findet.

Man kann spielen, egal wo man sich aufhält oder wie viel Uhr es ist. Die Entscheidung liegt ganz bei den Spielern selbst.

Diese Vorteile, zusammen mit dem Vorteil des sicheren Geldtransfers durch Bitcoin, sind die ausschlaggebenden Argumente dafür, dass Millionen von Menschen mittlerweile eher virtuell zocken, als in ein reales Casino zu gehen.